Weingut “del Torchio”

Das Weingut "Del Torchio" befindet sich im Keller eines Gebäudes im Beispiel am Anfang der Straße von der Kirche San Bernardino über weiterhin Champion. Das Weingut ist seit jeher ein Familienunternehmen, derzeit Poncia Piergiorgio gehört, die er Dad Parker Parker Joseph Sohn von Abel geerbt. Das Weingut Name kommt von der Tatsache, dass innerhalb derselben gibt es eine große Kelter aus immer auf den Boden des Raumes verbunden mit einem Bottich von Zement-Boden, die in ertrunken war für die Erhebung der Würze beigefügt. Über den Keller im Erdgeschoss des Gebäudes befindet sich im Beispiel über einen gab es der Kreis mit der Tanzsaal, d. h. eine Osteria, wo man essen können,, der Geschmack der guten Wein und Tanz bis spät in die Nacht. Poncia Abel Rückkehr aus Amerika, kaufte er das gesamte Anwesen grenzt derzeit über Campione, aus dem Graben, von via Bassana und Fontanedo, einschließlich der Scheune und das Haus in dem gab es der oben genannten Kreis. Abel zu rauchen liebte erinnert im toskanischen Country Club Management, der Tanzsaal und zu seinem Beruf basierte landwirtschaftlichen Anbau von Reben in der großen Außenanlage, die große Presse anwesend im Keller wurde von seiner Familie, sondern auch für gegrillte Traube von anderen Villatichese Eigenschaften verwendet.. Der Keller und das Gebäude sind von seinem Sohn Joseph geerbt, die die Parker Bruder Poncia Aldo und Keller zu vermieten, Aldo übernimmt eine ähnliche Aufgabe und allgemein bekannt als "Taverne" oder ein Ort, wo Sie gut und Sie essen, guten Wein kaufen konnte. Die Aufgabe der Presse stellte Anfang der 1960er Jahre. Poncia verwendet später wie Aldo Shop serviert die Bar noch vorhanden am Anfang über Campione Keller. In 1971 der Keller wird von den aktuellen Besitzer Poncia Piergiorgio geerbt., Derzeit wird wenig aber intakt in jedem Detail mit der Presse verwendet, die noch voll funktionsfähig sein würde.

Cantina del Torchio